Das beste Krippenspiel aller Zeiten Co-Produktion mit dem Kinderorchester der Tonhalle Düsseldorf

 

 

Das beste Krippenspiel aller Zeiten

nach dem Buch "Hilfe, die Herdmanns kommen" von Barbara Robinson
Kontra-Punkt und das Kinderorchester der Tonhalle Düsseldorf erzählen ein ganz besonderes Krippenspiel: das beste Krippenspiel aller Zeiten, in dem die brave, engelsgleiche Alice und Edward, der Sohn des Pfarrers immer wieder und unhinterfragt Maria und Josef spielen. Aber jetzt brechen die wilden, unbeherrschten und energiegeladenen Herdmanns in diese Idylle ein und kämpfen lautstark für Gerechtigkeit.
Barbara Robinson beschreibt das Gemeindeleben in Planung auf das alljährige Krippenspiel. Sie ironisiert den Goodwill der engagierten Erwachsenen, die überfordert sind, angesichts einer Familie „aus dem Milieu“, die plötzlich mitmachen will. Der Reiz der Geschichte besteht aus der Ambivalenz zwischen tatsächlichem Terror, der von den Herdmanns verbreitet wird und dem verblüffenden Mitgefühl, dass sie den Herbergslosen Eheleuten Maria und Josef entgegenbringen.
Wir erleben also Bosheit und Überlebenskampf neben Empathie und Engagement.
Der Clou besteht darin, dass wir genau in dieser Reibung den Zauber um Jesu Geburt verstehen.

Veranstaltungen im Rahmen des WEIHNACHTSSINGEN der Tonhalle Düsseldorf
4.12.2022, 11h und 15h
7.12.2022, 11h
Karten: Tonhalle Weihnachtssingen

03.12.2022
15:00 Uhr

Tonhalle , GP
Düsseldorf

Co-Produktion mit der Tonhalle Düsseldorf


04.12.2022
11:00 Uhr

Tonhalle
Düsseldorf

Co-Produktion mit der Tonhalle Düsseldorf


04.12.2022
15:00 Uhr

Tonhalle
Düsseldorf

Co-Produktion mit der Tonhalle Düsseldorf


07.12.2022
11:00 Uhr

Tonhalle
Düsseldorf

Co-Produktion mit der Tonhalle Düsseldorf


Das beste Krippenspiel aller Zeiten

Annette Bieker hat ein Spielkonzept für Kinderorchester und zwei Schauspieler entwickelt, das von den jeweiligen Akteuren gefüllt werden muss. Das bedeutet, dass das tatsächliche Bühnengeschehen erst im Probenprozess entsteht.

Matthias Kaufmann entwickelt eine Komposition, die den Fähigkeiten des Kinderorchesters gerecht wird, mitreißt, verblüfft und dem Publikum immer wieder Gelegenheit zum Mitmachen bietet.

Orchester: Kinderorchester der Tonhalle Düsseldorf
Leitung: Ernst von Marschall
Dirigentin: Caroliná von Marschall
Schauspieler/in: Annette Bieker, Frank Schulz
Regie: Frank Schulz
Dramaturgie: Annette Bieker
Regieassistenz: Nico Bieker
Bühne/Kostüm: Jan Kocman
Komposition: Philipp Matthias Kaufmann

Premiere: Dezember 2022

Sponsoren

 

Stiftung Van Meeteren  

Stiftung Van Meeteren

 

Landeshauptstadt Düsseldorf  

Landeshauptstadt Düsseldorf

Neustart Bund  

Neustart Bund