Dance of machines

 

 

Dance of machines

09.03.2019 till 16.03.2019
11:50 h

Werk Kronecranes
Herdecke-Witten

Werk Kronecranes, Musiktheater mit Azubis


Dance of machines

Opinions

 

(...) Viel Applaus für die Gabelstapler, die sich verbeugen und Spannung bei Schweißarbeiten, großem Gerät und dumpfen Geräuschen. Die Szenerie ist bisweilen mystisch. Die Auszubildenden setzen sich brilliant in Szene.(...)

\" Ich konnte mir nichts darunter vorstellen. Aber es war so harmonisch, die Gabelstapler fast gefühlvoll.\"

\" Es ist der Hammer und hat viel Spaß gemacht.\"

Riesige Maschinenhallen, Hebebühnen, Gabelstapler, Werkzeuge von ungeheurem Ausmaß, Lehrwerkstätten, Krane – das ist die Szenerie der Schwerindustrie, Alltag für diejenigen, die hier arbeiten, ein Kuriosum für jeden, der es zum ersten Mal sieht. Und besonders selten wird diese Kulisse zur musikalischen und künstlerischen Bühne, zum Schauplatz für Kunst und Kultur. Doch genau das interessiert das Theater Kontra-Punkt, denn nach solchen ungewöhnlichen Orten suchen sie für ihre Inszenierungen, hier wird der Raum zum Klangkörper, die Auszubildenden zu Darstellern, der Maschinenpark zum Orchester. Das Musiktheatererlebnis ist gleichzeitig Klang- und Raum-
installation, durch die ungewöhnliche Kombination der beteiligten Menschen und Mittel entsteht eine neue Dimension für alle Mitwirkenden und ein ganz außergewöhnliches Erlebnis für die Besucher.

Sponsors

 

Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf  

Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf

Stiftung Van Meeteren  

Stiftung Van Meeteren